×

Sturmannshöhle in Obermaiselstein im Allgäu

... dort wo das Allgäu einen Riss hat

Die einzig begehbare Höhle des Allgäus

Folgen Sie den mystischen Geschichten und Erzählungen auf bequem gesicherten Stufen, 300 Meter tief in die faszinierende Welt der Urzeit! 120 Millionen Jahre alte Gesteinsformationen begleiten Sie auf dem hell ausgeleuchteten Weg zum Drachentor, vorbei am Höhlenrachen bis zum Höhlenkessel!
180 Treppenstufen, die leicht und gefahrlos mit festem Schuhwerk zu begehen sind, geben seit über einhundert Jahren den Blick frei auf das untere Stockwerk der Höhle, mit dem gurgelnden und tosenden Höhlenbach.
Erfahren Sie vom Höhlenführer jede Menge über die Allgäuer Bergwelt, über Sagen und mutige Höhlenforscher. Die einzige Spalthöhle des Allgäus verspricht ganzjährig hautnahes Erleben tief im Erdinnern für Groß und Klein, bei konstanten 4 ° Celsius.

Dauer der Führung: ca. 30 Minuten

Bitte beachten Sie:
Größere Rucksäcke, Kinder-Rückentragen etc. sind in der Höhle nicht geeignet. Hunde können nicht mitgenommen werden.

Aktuelles "Höhlentelefon": +49 (0)8326/83 09 (Hier erfahren Sie witterungsbedingte Änderungen)